Pimp my Adventskalender

Ich hatte dieses Jahr irgendwie nicht genügend Zeit (ok, und auch Lust) um mir einen Adventskalender selber zu machen. Deshalb griff ich im Supermarkt zu und kaufte mir einen dieser Adventskalender aus Pappe. Der stand nun die ganze Zeit auf dem Küchenbuffet und je länger ich ihn so betrachtete, um so unhübscher fand ich ihn (aber im Prinzip zählen hier ja auch mehr die inneren Werte und die sind sehr lecker).

titel

Die Form des Kalenders fand ich natürlich toll, erinnert sie doch an eine Haus-Silhouette, was ich persönlich ja sehr gerne mag.

img_9261

Also Pinsel Farbeimer geschnappt und das gute Stück einfach umgestrichen und mit Stempel verziert.

material

Folgende Materialien habe ich verwendet:

Adventskalender Kinder Maxi Mix
Kreidefarbe in Grau
Zahlenstempel incl. Stempelkissen
Sternstempel klein * oder Sternstempel groß 

img_9263

img_9260

Wie einfach und schnell das ganze von statten geht, seht ihr in meinem neuen Video. Hier geht’s zum Video

thumbnail2

Seid ihr schon in Stimmung für Weihnachten?

Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Anschauen und eine schöne Adventszeit,

img_9264

eure Patricia

Diese Artikel könnten dir auch gefallen:

Hey, ich bin Patricia

Ich bin Patricia, ein kreatives, manchmal chaotisches Wesen mit großer Liebe zu schlichtem skandinavischen Design und Vintage-Schätzen.

Ich bin Wohndesignerin, Buchautorin, Bloggerin, YouTuberin, Fotografin, Kreativ-Coach & Watercolor-Artist.

Auf Natural-Hygge schreibe ich über kreative Ideen, meine liebsten Rezepte und über nachhaltiges und entspanntes Leben und Wohnen.

Ich freue mich sehr, dass du den Weg zu mir gefunden hast und wünsche dir ganz viel Spaß auf meiner Webseite.

Deine Patricia

Mein neuestes Buch

Wohndeko stylisch - liebevoll - kreativ

Ausgefallen, außergewöhnlich und einfach schön: Das sind die Ideen von Patricia Morgenthaler. Dieses Begleitbuch zum ARD-Buffet zeigt jede Menge kreative Einfälle und Projekte aus der Sendung mit Patricia Morgenthaler.
Dieses Buch zeigt neben den einmaligen kreativen DIY-Inspirationen, auch einen Blick hinter die Kulissen der beliebten Sendung und man kann Patricia Morgenthaler bei ihrer Arbeit über die Schulter schauen.