Nachhaltige Teebeutel nähen

Ich bin eine große Teeliebhaberin. Da ich auch hier nachhaltiger werden wollte, bin ich schon länger von verpacktem Beuteltee auf Tee-Ei und Teesieb umgestiegen. Was mich hier immer gestört hat, das diese nicht fein genug waren und immer Teekrümel auf meinem Tee schwammen.

Da ich eine zeitlang auch mal Teefilter aus Papier verwendet habe, bin ich nun auf die Idee gekommen, Teebeutel einfach selbst zu nähen und so das schwimmende Krümelproblem zu beseitigen.

Die Teebeutel sind fix genäht und auch eine tolle Geschenkidee. Und wie einfach sie zu nähen sind, zeige ich dir nun Schritt für Schritt und am Ende des Blogartikels gibt es auch noch ein Video-Tutorial dazu.

Folgende Materialien benötigst du für die nachhaltigen Teebeutel

  • Bio-Baumwollstoff oder Bio-Leinen oder z.B altes schon mehrfach gewaschenes Küchenhandtuch: 8 x 22 cm (incl. Nahtzugabe)
  • Metallöse (5 mm) – Meine bunten Ösen habe ich hier gekauft (achte beim Kauf darauf, dass sie aus rostfreiem Material sind)
  • Ösenwerkzeug
  • Holzspieß
  • etwas Oliven- oder Leinöl
  • Nähmaschine

Und so werden die nachhaltigen Teebeutel genäht

Pflege des Teebeutels

Ich lasse den Teebeutel nach dem Aufbrühen des Tees immer erstmal trocknen. Dann leere ich den getrockneten Tee aus und wasche anschließend den Teebeutel mit heißem Wasser gründlich aus.
Das reicht völlig.

Falls du den Teebeutel doch mal Waschen möchtest, dann verwende ein parfümfreies Waschmittel und verwende keinen Weichspüler. Am besten steckst du den Teebeutel in einen Wäschesack, damit er in der Waschmaschine nicht verloren geht und wäschst ihn bei 60 Grad.

Teile diese DIY-Idee gerne auf deinem Pinterest-Board

Video-Tutorial: nachhaltige Teebeutel nähen

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ich wünsche dir noch einen wundervollen Tag, liebe Grüße deine

Schreibe einen Kommentar

Diese Artikel könnten dir auch gefallen:

Hey, ich bin Patricia

Ich bin Patricia, ein kreatives, manchmal chaotisches Wesen mit großer Liebe zu schlichtem skandinavischen Design und Vintage-Schätzen.

Ich bin Wohndesignerin, Buchautorin, Bloggerin, YouTuberin, Fotografin, Kreativ-Coach & Watercolor-Artist.

Auf Natural-Hygge schreibe ich über kreative Ideen, meine liebsten Rezepte und über nachhaltiges und entspanntes Leben und Wohnen.

Ich freue mich sehr, dass du den Weg zu mir gefunden hast und wünsche dir ganz viel Spaß auf meiner Webseite.

Deine Patricia

Mein neuestes Buch

Wohndeko stylisch - liebevoll - kreativ

Ausgefallen, außergewöhnlich und einfach schön: Das sind die Ideen von Patricia Morgenthaler. Dieses Begleitbuch zum ARD-Buffet zeigt jede Menge kreative Einfälle und Projekte aus der Sendung mit Patricia Morgenthaler.
Dieses Buch zeigt neben den einmaligen kreativen DIY-Inspirationen, auch einen Blick hinter die Kulissen der beliebten Sendung und man kann Patricia Morgenthaler bei ihrer Arbeit über die Schulter schauen.