Osterhasen nähen

Heute habe ich seit langem mal wieder meine Nähmaschine ausgepackt und ein paar wirklich sehr süße Osterhasen und Eierwärmer genäht.

Dies ist wieder eine wunderbare Gelegenheit, um ein paar Stoffreste zu verwerten. Ich hatte noch ein paar hübsche Blümchenstoffe übrig und für das Gesicht des Hasen einen cremefarbenen Baumwollstoff. Noch ein bisschen Füllwatte und schon kann es losgehen.

Folgende Materialien benötigst du

  • Stoffreste gemustert sowie Cremefarben oder Grau
  • Füllwatte
  • Schere
  • Nähmaschine
  • Nadel und Faden

Und so habe ich die Hasen und den Eierwärmer genäht (Videotutorial)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Und immer schön an die Hasenohren denken. Nicht dass es dir so geht wie mir und du im Eifer des Gefechts fast die Ohren vergisst mit einzunähen. Aber wenn es passiert, dann ist es auch kein Weltuntergang. Gott sei dank kann man ja Nähte wieder auftrennen.

Unterstütze mich gerne und teile diesen Blogbeitrag auf Pinterest

Ich hoffe, dir haben meine kleinen Osterhasen gefallen.

Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Diese Artikel könnten dir auch gefallen:

Hey, ich bin Patricia

Ich bin Patricia, ein kreatives, manchmal chaotisches Wesen mit großer Liebe zu schlichtem skandinavischen Design und Vintage-Schätzen.

Ich bin Wohndesignerin, Buchautorin, Bloggerin, YouTuberin, Fotografin, Kreativ-Coach & Watercolor-Artist.

Auf Natural-Hygge schreibe ich über kreative Ideen, meine liebsten Rezepte und über nachhaltiges und entspanntes Leben und Wohnen.

Ich freue mich sehr, dass du den Weg zu mir gefunden hast und wünsche dir ganz viel Spaß auf meiner Webseite.

Deine Patricia

Mein neuestes Buch

Wohndeko stylisch - liebevoll - kreativ

Ausgefallen, außergewöhnlich und einfach schön: Das sind die Ideen von Patricia Morgenthaler. Dieses Begleitbuch zum ARD-Buffet zeigt jede Menge kreative Einfälle und Projekte aus der Sendung mit Patricia Morgenthaler.
Dieses Buch zeigt neben den einmaligen kreativen DIY-Inspirationen, auch einen Blick hinter die Kulissen der beliebten Sendung und man kann Patricia Morgenthaler bei ihrer Arbeit über die Schulter schauen.