Watercolor-Lettering

Heute habe ich ein schnell gemachtes Watercolor-Lettering für dich. Als Reminderkarte über dem Schreibtisch oder als Grußkarte für einen Menschen, der uns am Herzen liegt.

Sollten wir nicht alle manchmal ein bisschen frecher und wilder sein?!

Folgende Materialien habe ich verwendet

*Affiliate Link

Und so leicht wird das Watercolor-Lettering gemacht

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Erfahre, wie du mit einfachen Techniken, Mandalas mit WOW-Effekt malen kannst.

Unterstütze mich gerne und teile diesen Blogbeitrag auf Pinterest

Hast du schon Erfahrungen mit Aquarellmalerei gemacht?

Möchtest du mehr Content zum Thema Aquarellmalerei / Watercoloring sehen?

Ich freue mich auf deine Kommentare.

Liebe Grüße, deine 

Folge mir gerne auf:

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

  1. Jo

    Wow total schön! Gibt es eine “Anfängerausstattung” zum Thema Aquarell/Watercoloring, die empfehlenswert ist?

    1. Danke liebe Jo, ich freue mich, dass dir mein Watercolor-Lettering gefällt.
      Ich habe einen großen Holzkasten von Van Gogh, den ich sehr gerne verwende: https://amzn.to/3bwNClp. Er kostet um die 50 Euro.
      Im Prinzip genügt aber ein kleiner einfacher Aquarellkasten, wie dieser hier z.B. https://amzn.to/3bqGiYu, der ist ebenfalls von Van Gogh und enthält alle wichtigen Farben. Man mischt ja dann ohnehin die Farben, so wie man sie braucht. Er kostet so um die 12 Euro.
      Bei Aquarellpinseln bin ich ein Freund von Da Vinci Pinseln. Hier empfehle ich dir ein Set mit verschiedenen Größen, wie dieses hier z.B. https://amzn.to/3bspwbo
      Damit hast du eine gute Grundausstattung für einen guten Preis.
      Wenn du weitere Fragen hast, melde dich gerne jederzeit.
      Liebe Grüße, Patricia

Schreibe einen Kommentar

Diese Artikel könnten dir auch gefallen: