Frühlingsgruß im Stickrahmen

Heute habe ich ein schnell und einfach gezaubertes DIY-Projekt im Gepäck für dich. Und zwar habe ich aus einem Stickrahmen, einem Stück Kordel und ein paar Trockenblumen einen kleinen Frühlingsgruß angefertigt. Diesen kannst du beispielsweise an die Eingangstür oder ins Fenster hängen kannst. Ich habe nur ein paar wenige Trockenblumen verwendet und das Ganze in Rosa und Weiß gehalten.

Aber ich kann mir sehr gut vorstellen, dass es auch etwas üppiger und bunter gestaltet, mindestens genauso hübsch ausschaut und einen so richtig in Frühlingsstimmung bringen kann.

Folgende Materialien habe ich verwendet:

*Partnerlinks, affiliate

Und so habe ich den kleinen Frühlingsgruß gemacht:

Schritt 1: Öffne den Stickrahmen und fixiere mit einem Klebestreifen oder Klecks Heißkleber den Anfang der Kordel mittig am äußeren Rand des inneren Rahmens.

Schritt 2: Wickle nun die Kordel einige Male um den Rahmen und fixiere das Ende mit Heißkleber oder Klebeband.

Schritt 3: Lege deine Trockenblumen bereit und kürze diese auf die gewünschte Länge.

Schritt 4: Arrangiere nun die Trockenblumen, indem du sie zwischen die Kordelumwicklung steckst.

Schritt 5: Beschrifte das Holzschild nach Wunsch z.B. mit “Hello Spring”. Alternativ kannst du auch einen Geschenkanhänger aus Tonkarton verwenden.

Schritt 6: Abschließend fixierst du das Holzschild mithilfe einer Kordel, die zu einer Schleife gebunden wird.

Unterstütze mich gerne und teile diesen Blogbeitrag auf Pinterest

Und so schnell kannst du dir einen kleinen Frühlingsgruß ganz einfach selbst machen. Wenn du mich schon länger kennst, dann weißt du ja, dass der Frühling meine absolute Lieblingsjahreszeit ist. Was ich besonders am Frühling liebe ist, wenn die Natur wieder zurückkommt, den Geruch von frisch gemähtem Gras, den Geschmack von frischen Erdbeeren, Spargel aus dem Ofen und der Geruch von Kirsch- und Apfelblüten.

Schreibe mir gerne in die Kommentare, was dir am Frühling am besten gefällt. Ich bin schon sehr auf deinen Kommentar gespannt.

Falls du gerne nähst, dann habe ich noch ein paar hübsche sommerliche Näh-Ideen für dich. Wie wäre es beispielsweise mit:

Alles Liebe, deine

PS: Willst du keine DIY- oder Dekoidee mehr verpassen? Dann trage dich jetzt gleich in meinen Newsletter ein.

Schreibe einen Kommentar

Diese Artikel könnten dir auch gefallen: